BEMA und GOZ quick & easy

send link to app

BEMA und GOZ quick & easy



Free

BEMA und GOZ quick & easy – die App für Smartphones und Tablets macht Ihre Abrechnung jetzt schnell, einfach und sicher.Die Inhalte sind ein Konzentrat aus dem bekannten „Kommentar zu BEMA und GOZ“ von Liebold/Raff/Wissing, ergänzt um nützliche Funktionen. Hier finden Sie wertvolle Informationen zu allen Positionen aus BEMA und GOZ 2012 sowie vielen Positionen aus der GOÄ. Sie erhalten klare Antworten auf die Fragen:
• Was ist abrechnungsfähig und was nicht?• Was ist abgegolten?• Was ist zusätzlich abrechnungsfähig?• Wie sieht es mit Auslagen aus?• Wie wird die Gebührenhöhe bestimmt (GOZ)?• Wie sind Teilleistungen zu behandeln?• Wie ist die Abgrenzung vertraglich/außervertraglich (BEMA)? • Welche Besonderheiten sind zu beachten?• Welche Unterschiede bestehen zur GOZ’88 (GOZ)?
Alle Inhalte sind klar strukturiert und farbig gegliedert. Dank eleganter Funktionen arbeiten Sie schnell und bequem:
• komfortable Suche, die garantiert schnell zum Ziel führt• verschiedene Textgrößen für die ideale Lesbarkeit• Lesezeichen setzen• eigene Notizen hinzufügen• Rechner für GOZ-Steigerungsfaktor
„BEMA und GOZ quick & easy“ auf dem Smartphone oder Tablet ist die ideale Form von Wissen zum „Immer-dabei-haben“.
Beim Inhalt haben Sie die volle Wahl: Das Komplett-Paket BEMA und GOZ quick & easy bietet Ihnen unbeschränkten Zugriff auf alle Inhalte. Wenn Sie nicht alles davon benötigen, wählen Sie einfach zwischen verschiedenen Paketen aus oder schalten Sie nur einzelne Abschnitte frei.
Pakete• BEMA quick & easy komplett (nur BEMA) • GOZ quick & easy komplett (nur GOZ) • KFO Edition (nur die KFO-Teile aus BEMA und GOZ quick & easy)
einzeln freischaltbare Abschnitte aus dem BEMA• Konservierende und chirurgische Leistungen und Röntgenleistungen – KCH • Ergänzende GOÄ-Gebührennummern• Individualprophylaxe und Früherkennung – IP/FU • Kieferbruch und Aufbissbehelfe – KBR • Kieferorthopädische Behandlungen – KFO • Systematische Behandlung von Parodontopathien – PAR • Versorgung mit Zahnersatz und Zahnkronen – ZE
einzeln freischaltbare Abschnitte aus der GOZ 2012• A: Allgemeine zahnärztliche Leistungen • B: Prophylaktische Leistungen • C: Konservierende Leistungen• D: Chirurgische Leistungen • E: Leistungen bei Erkrankungen der Mundschleimhaut und des Parodontiums • F: Prothetische Leistungen • G: Kieferorthopädische Leistungen• H: Eingliederung von Aufbissbehelfen und Schienen • J: Funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen • K: Implantologische Leistungen • L: Zuschläge zu bestimmten zahnärztlich-chirurgischen Leistungen • GOÄ-Gebührennummern
Erst testen, dann kaufen:Für jede Gebührennummer aus BEMA und GOZ sind immer die Leistungsbeschreibung und die Hinweise zur Abrechnungsfähigkeit sichtbar, auch wenn noch keine Inhalte freigeschaltet wurden.
Zusätzlich sind bei jeder ersten Gebührennummer eines Abschnitts (z.B. KCH: Ä1, PAR: 4) alle Hinweise und Kommentierungen komplett sichtbar, damit Sie sich einen Eindruck von der Struktur der Inhalte verschaffen können.
Bei allen weiteren Gebührennummern sind alle Hinweise und Kommentare, die über die Abrechnungsfähigkeit hinausgehen (z.B. „zusätzlich abrechnungsfähig“, „nicht abrechnungsfähig“ etc.), verborgen, solange sie nicht freigeschaltet werden. Im Bereich „Store“ können Sie diese Inhalte gegen einen geringen Betrag freischalten.
Sie können entweder das Komplettpaket mit allen Kommentaren zu allen Bereichen aus BEMA und GOZ freischalten oder auch nur Teile daraus, wenn Sie nicht alles benötigen.
Nützlich: VergleichsrechnerIm Bereich der GOZ-Leistungen kann über ein kleines Symbol der Vergleichsrechner aufgerufen werden. Dieses Werkzeug erleichtert die Einschätzung, welches Honorar für die entsprechende Leistung zu erwarten ist und welcher Steigerungsfaktor ggf. mindestens angesetzt werden muss, um ein bestimmtes Niveau zu erreichen.
„BEMA und GOZ quick & easy“ ist die ideale Hilfe für die tägliche Abrechnung in der Praxis.